Gibt es eine Möglichkeit zur Verbesserung der Aufnahme, weil meine nur mit Verzögerung arbeitet?

Einleitung

  • Abhängig von der HW-Spezifikation des Gerätes und der Ziel-App können „Verzögerungen“ auftreten.
  • Sie verbessern die Aufnahmequalität durch Anpassen der Aufnahmekonfiguration und verwenden Reinigungsmodus

Grund

  1. Einfach ausgestattetes Android-Gerät mit überladenem Arbeitsspeicher (RAM) und überlasteter CPU.
  2. Einfach ausgestattetes Android-Gerät (1 GB RAM oder weniger) mit inkompatiblen Einstellungen (Auflösung und BpS).

Vorschlag

(1) Geben Sie Speicher frei und (b) konfigurieren Sie noch einmal die Aufnahmeeinstellungen.

  1. Speicher freigeben
    • Beenden Sie alle Apps, die Sie möglicherweise nicht für die Aufnahme benötigen.
    • Nehmen Sie eine beliebige App zur Speicherfreigabe oder – je nach Telefon – eine Option zum Beenden von Apps im Leerlauf.
  2. Aufnahmeeinstellungen konfigurieren
    • Clean-Modus starten
      – Gehen Sie zu MENÜ > EINSTELLUNGEN > Starten Sie den Clean-Modus zur Minimierung der HW-Belastung.
    • Aufnahme-Assistenten starten
      – Überlassen Sie Mobizen, durch Analyse des Gerätes die geeigneten Einstellungen herauszufinden.
    • Optionen per Hand konfigurieren
      – Gehen Sie nach Ausführung des Aufnahme-Assistenten zu MENÜ > EINSTELLUNGEN > Qualität > Stellen Sie Qualität, Auflösung und BpS ein.

TIPP! Empfohlene Einstellungen

Qualität: 2,5 Mbps

Auflösung: 480 px

BpS: 30

Wasserzeichen: AUS

War dieser Beitrag hilfreich?
406 von 476 fanden dies hilfreich